Bildungslieder

Marcel Haag verbindet auf einzigartige Weise seine Fähigkeiten als Musiker und gelernter Primarlehrer. Er verpackt Bildungsinhalte in Liedern und kreiert bei Bedarf das pädagogische Begleitmaterial gleich mit dazu. Dazu gehören neben klassischen Drucksachen wie Hefte und Bücher auch neue Medien wie Videos und Learningapps.

 

Museumsprojekt

Zusammen mit dem Naturmuseum Thurgau hat Marcel Haag einen Rundgang mit 20 Liedern komponiert. Zusätzlich hat der Künstler zu jedem Lied eine passende Aufgabe kreiert. Mit einem Audiogerät können die Kinder die verschiedenen Stationen im Museum ablaufen, sich die Songs anhören und gleichzeitig die gestellten Aufgaben im Begleitheft lösen. Die Aufgaben haben drei Schwierigkeitsstufen, erkennbar an den Farben am Papierrand. Der Rundgang erfreut sich seit 2014 ungebrochener Beliebtheit.

Untenstehend ein Auszug aus dem umfangreichen Begleitheft zum Liederrundgang. Marcel Haag hat die Aufgaben erdacht und die visuelle Umsetzung besorgt. Das komplete Heft ist auf der Museums-Website als pdf zum Download bereit.

Natur und Musik

Buchen Sie dieses Angebot auch für Ihre Schule. Eine einmalige Verbindung von Konzert und Wissensvermittlung, mit Rätseln, Videos, Grafiken, Tanz und Musik. Mehr Informationen dazu finden Sie hier.


Lieder für den Unterricht

Marcel Haag schreibt u.a. für die musikpädagogische Zeitschrift "Musik mit Kindern". Hier ein Beispiel zur Heftausgabe "Klang der Dinge".

Musik und Geschichte

Seit längerem beschäftigt sich Marcel Haag mit Liedern zu historischen Themen. Das Projekt vereint Lieder und historisches Wissen. Es  trägt den Arbeitstitel "GschichtN - ein Liederbericht" und soll in Primarschulen zum Einsatz kommen. Das Konzept dazu finden Sie untenstehend.

 

Förderer gesucht!